Ihr Account

Neu bei EagleRider?

Registrieren
  • Vorteile bei Mehrfachbuchungen
  • Reiserouten können genauer angesehen werden
  • Erhalten Sie Updates zu Ihrem bevorstehenden Trip
  • Schnellere Abwicklung Ihrer Buchung
  • Erhalten Sie Neuigkeiten als erstes
€ EUR
COVID-19

COVID-19: Community Update Regarding Travel

  • We have locations that are still open, or that will be opening again in early April – hit Learn More to see the full list
  • We have relaxed our policies to allow you to book with 100% confidence
  • Beat the rush once the travel restrictions are lifted – Accepting reservations for April and beyond
Buchung starten

Q&A mit einem Touring Profi: Antworten auf die 3 häufigsten Fragen

Ich kann mich glücklich schätzen, dass ich schon seit mehr als 20 Jahren ein fester Bestandteil der Motorradindustrie sein darf. Was begonnen hat als ein Hobby ist zu einem festen Bestandteil meines Lebens und meiner absoluten Leidenschaft geworden. Ich habe hunderte Touren durch jede Ecke Amerikas geplant und begleitet. Auf meinen Reisen durfte ich tausende Motorradenthusiasten und etliche einzigartige Erfahrungen kennenlernen und machen. Und ja, es ist so spektakulär und zufriedenstellend wie man es sich vorstellt. Das Leben auf dem Sitz eines Motorrades ist einzigartig und sprüht gerade so vor Freiheit. .

Im Laufe der letzten 2 Jahrzehnte habe ich viele Erfahrungen machen dürfen und habe viel gelernt. Für mich sind Motorradtouren wie die Innenseite meiner Tasche, ich kenne sie in- und auswendig. Obwohl ich die Zeit auf einem Bike natürlich viel mehr genieße als die vor dem Computer, möchte ich trotzdem die meistgestellten Fragen, die ich in meiner Zeit als Tourguide bekommen habe, hier und heute beantworten, damit auch Sie Ihre TRAUMTOUR planen können.dream rides and destinations off your own bucket list.

SOLL ICH EINE TOUR BUCHEN ODER MICH SELBSTÄNDIG AUF DEN WEG MACHEN?

Dies ist eine Frage, die eigentlich jeder Rider stellt. Es kommt natürlich immer auf persönliche Präferenzen, das Budget und die Abenteuerlust eines jeden Bikers an. Bei EagleRider gibt es genau 3 Möglichkeiten Ihre Reise zu gestalten.

  • Auf eigene Faust
    • MOTORRAD MIETEN
    • Bike + Hotel Pakete (Better Value)
    • Self-Guided Tour (Best Value)
  • Mit einer eigenen Gruppe
    • Gruppenbuchungen (Discount gibt’s ab 4 Personen oder mehr)
    • EagleRider’s neue Gruppenreisepakete (mit Tourunterstützung))
  • Join an Werden Sie Teil einer EAGLERIDER GEFÜHRTEN TOUR
    • Die ultimative Erfahrung
    • Professionelle mehrsprachige Tourguides, Gepäcktransport, bessere Hotels etc. /li>

Nochmals, hierbei geht es wirklich um persönliche Präferenzen. Wenn Sie die Zeit und das nötige Kleingeld haben, dann würde ich Ihnen immer zu einer geführten Tour raten. Obwohl ich Touren schon seit über 20 Jahren begleite, kann ich gar nicht genug bekommen von den glücklichen Gesichtern nach einer erfolgreichen geführten Tour. Viele nennen vor allem die engen Beziehungen zu Mitreisenden und das Rundum-Sorglos-Paket als den ausschlaggebenden Punkt für die strahlenden Gesichter. Sie werden immer eine einzigartige Erfahrung machen, wenn Sie sich für eine geführte Tour entscheiden. Sie bekommen ein komplettes Paket, inklusive Gepäcktransport, Infos über lokale Sehenswürdigkeiten, die besten Hotels und Restaurants..

Falls Sie eher der Typ Biker sind, der einen Dartpfeil auf die Karte wirft und sich dann aufmacht, dann rate ich Ihnen auf jeden Fall ein Bike zu mieten und sich selbst auf den Weg zu machen. Ein Problem, das Sie auf einer eigenen Tour haben könnten ist die Schwierigkeit Hotels in den Touristengegenden zu bekommen. Sie können dieses Risiko umgehen, wenn Sie zwischen April, Mai, Oktober und dem frühen November reisen. Vor allem im SÜDWESTEN, im SÜDOSTEN und auf BAJA ist das Wetter zu diesen Zeiten sehr gut. Southwest, Southeast and Baja. Außerdem sind in diesen Monaten die Anmietraten für Bikes um einiges günstiger.

Mit den Jahren gab es immer wieder viele Biker, die eine individuelle aber gleichzeitig sichere Tourerfahrung machen wollen. In Anbetracht dieser gestiegenen Nachfrage nach individuellen Reisen mit einem komfortablen Tourservice bieten wir jetzt die sogenannten Group Travel Packages an. Diese Pakete beinhalten eine Motorradmiete, motorradfreundliche Hotels, Routenplanung und einen persönlichen On-Road Concierge, sowie Gepäcktransport für Ihre Gruppe und in Ihrer Muttersprache an

WIR HABEN EIN PAAR ZIELE IM KOPF, WIE ENTSCHEIDEN WIR UNS FÜR DAS RICHTIGE?

Viele Biker haben eine ewig lange Liste an Destinationen, die sie unbedingt gesehen haben müssen. Aber wir alle wissen, man kann nicht jedes Ziel anfahren und jeden Ort gesehen haben in nur einem Motorradtrip. Zwischen Traumdestinationen wie Route 66, dem Südwesten, Baja oder den Smokey Mountains zu wählen kann manchmal schwieriger sein als gedacht. Wir versuchen immer gemeinsam mit den Bikern rauszufinden, was genau ihm auf seiner Reise wichtig ist und was genau er sehen möchte. Wollen Sie beispielsweise an einer sogenannten “Badge of Honor” Reise teilnehmen, dann empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall die Route 66 oder Küste zu Küste Erfahrung zu machen. Falls Sie eher auf der Suche nach einer echten Americana Erfahrung sind, dann empfehlen wir Ihnen eher die Blues Trails, New Orleans, Nashville oder die epischen Motorradstraßen der Smokey Mountains und des Blueridge Parkways. Für alle, die nur auf der Suche nach großartigen Motorradstraßen und den spektakulärsten Kurven sind, die liegen mit einer Südwest Tour, den Rockies, dem Nordwesten und Kanada auf jeden Fall auf der richtigen Seite;

Sie sollten bei unsren Touren auch auf jeden Fall wissen, dass es uns bei der Planung so einer Tour in gleichen Teilen um die Sehenswürdigkeiten, wie um die besten Motorradstraßen geht. Wir fahren gerne zwischen 150 und 250 Meilen, was es uns ermöglicht viel zu sehen, aber auch mal zu relaxen. .

Ich könnte wirklich die ganze Woche über die Top Reiseziele und Rides in Nordamerika schreiben und ich hätte immer noch nicht alles erwähnt. Mit mehr als 200 EagleRider Locations in Nordamerika ist Ihr perfekter Ride auf jeden Fall dabei .

WANN SOLLTE ICH REISEN, WENN ICH WENIGER AUSGEBEN WILL??

Wenn Sie so sind wie wir, dann arbeiten Sie hart für Ihre Traumtouren und wollen natürlich auch das Beste aus Ihrem Geld machen. Bei jeder Reise können Sie sparen, wenn Sie in der Nebensaison reisen. Das Gute ist, Nordamerika bietet zu jeder Jahreszeit super Reiseziele, so können Sie sparen und gleichzeitig angenehme Wetterbedingungen genießen. Hier sind einige unserer Top Reiseziele für jede Saison. .

Southwest

  • Hochsaison – Mai, Juni, August, September
    • Großartiges Wetter, Hotels sind teurer, Flüge sind teurer, Ziele können überfüllt sein
  • Nebensaison – Juli, Oktober
    • Großartiges Wetter, Hotels sind günstiger, weniger Biker unterwegs, Motorradmiete und Touren sind günstiger
  • Bestes Preisleistungsverhältnis &ndash November bis März
    • There is great winter riding in Southern California, Nevada and Arizona!
    • Günstige Reiseziele
    • Anmietungen und Touren sind um einiges günstiger
  • HOT TIPP
    • Packen Sie drei weitere Biker an und sparen Sie zwischen November und April im warmen Südwesten!!

Route 66 / Coast 2 Coast

  • Hochsaison – – Mai, August, September
    • Große Gruppen sind unterwegs, warmes bis heißes Wetter, viele Tourdaten im Angebot, teuerste Anmietraten
  • Nebensaison & Juli, Oktober
    • Immer noch großartiges Wetter, weniger Verkehr, günstigere Anmietraten
  • Bestes Preisleistungsverhältnis April, später Oktober
    • Höhere Regenwahrscheinlichkeit und kälteres Wetter, günstigere Anmietraten, günstigere Flugtickets
  • HOT TIPP
    • Route 66 von Los Angeles nach Chicago und sparen Sie hunderte Dollar auf Einwegmieten!!

WIE MACHE ICH DAS BESTE AUS MEINEM TRIP?

Machen wir uns mal nichts vor, viele von uns sitzen jetzt vielleicht an einem Ort, an dem es wahrscheinlich ziemlich kalt ist. Ich komme aus Washington. Hier warten wir Biker etwa 6 Monate darauf, dass der Regen, der Schnee und das kalte Wetter endlich weichen sodass wir endlich unsere Bikes wieder auspacken können und richtiges Bikerwetter genießen können. EagleRider hat mehr als 50 LOCATIONS im Sonnengürtel der USA, der Sie das ganze Jahr mit gutem Wetter erwartet. Packen Sie Ihren Partner ein, buchen Sie einen Flug und Sie sind in Null-Komma-Nichts im perfekten Motorradwetter .

Für eine perfekte Bikererfahrung sollten Sie auf jeden Fall unsere Winter Getaways anschauen. Diese 5 Tage, 5 Nächte Touren starten von LOS ANGLES, LAS VEGAS, PHOENIX, ORLANDO und NEW ORLEANS Los Angles, Las Vegas, Phoenix, Orlando and New Orleans und beinhalten die Motorradmiete, Gruppenfahrten, Gepäckaufbewahrung und eine Menge Partyspaß und Attraktionen. Unsere Getaways finden Sie HIERHERE

Wie bereits gesagt, ich könnte Wochen schreiben und hätte immer noch nicht jeden Ort in Nordamerika vorgestellt. Die gute Nachricht ist, ich werde immer wieder Posts verfassen über meine Tourerlebnisse in ganz Nordamerika. Bis dahin wünsche ich Ihnen nur die besten Rides und viel Spaß auf Ihrer nächsten Tour. Falls Sie einen Typen mit Farmers Tan im Februar sehen, das bin ich!

 

Shawn Fechter

Tourguide

EagleRider Privacy Policy

Yes! Please sign me up to receive the EagleRider newsletter and other emails and communications from EagleRider. By providing my personal information, I am consenting to its use and disclosure in accordance with EagleRider’s Privacy Policy. I further consent to its use to serve targeted ads to me including via social media. I understand that I may withdraw my consent and unsubscribe from receiving future communications at any time. Consent is being sought by EagleRider.

For a better experience, please consider using one of these browsers.