Eaglerider AGB

Mieten Geschäftsbedingungen

WAS BENÖTIGEN SIE UM EIN MOTORRAD ZU MIETEN

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Einen gültigen Führerschein besitzen und diesen mit sich führen.
Im Besitz einer gängigen Kreditkarte sein.

Wenn Sie unter 21 sind, müssen Sie die folgenden Kriterien erfüllen.
  • Sie müssen 18-21 Jahre alt sein
  • Sie brauchen einen Motorradführerschein
  • Sie müssen einen Motorcycle Riding Academy Kurs besucht haben (muss sich um Harley-Davidson® Authorized Training Program handeln) oder Sie müssen einen Motorcycle Safety Foundation® (MSF) Kurs besucht haben.
  • Es stehen nur Motorräder bis zu 500cc zur Verfügung.
  • Sie können ein Fahrzeug ausschließlich in den USA anmieten.

WAS IST IN DER MIETE BEINHALTET

Unlimitierte Meilen (mit Ausnahmen), keine Stundenkosten.
24 Stunden Mietzyklus.
Sicherheitszubehör.

KUNDENORIENTIERUNG

Jeder Kunde erhält eine Einweisung bei der Motoradübernahme. Die Einweisung geht auf alle technischen Aspekte, wie Wartung, Bedienelemente, Sicherheit im Straßenverkehr, als auch auf einige generelle Gesetze ein.

LAGER

EagleRider bietet seinen Gästen ein kostenfreies Kofferlager an, allerdings wird für dieses keine Haftung übernommen.

Benzin

Die Kosten für Benzin sind vom Kunden selbst zu tragen. Sollten Sie das Benzin nicht im Voraus bezahlt haben, geben Sie das Motorrad bitte wieder betankt zurück. Sollte dieses nicht der Fall sein, wird EagleRider Ihre Kreditkarte mit 35 USD belasten.

HELME (IN DER TAGESMIETE INKLUSIVE)

Helme sind in den Motorradmieten bereits inkludiert, auch in den Touren. Sie können natürlich auch Ihren eigenen Helm mitbringen. In verschiedenen Stationen können Sie auch Helme kaufen. In den meisten Regionen herrscht eine Helmpflicht.

ZUSÄTZLICHE FAHRER

Ein zusätzlicher Fahrer ist ohne Aufpreis möglich. Das Mindestalter für einen zusätzlichen Fahrer ist 18 und ein gültiger Motorradführerschein ist erforderlich.

WARTUNG

Alle Kunde sind bei jedem Tankstopp dazu verpflichtet den Ölstand zu prüfen. Sollte ein technischer Defekt auftreten, melden Sie diesen bitte umgehend. Während der Motorradübernahme wird Ihnen erklärt, wie Sie sich im Schadensfall zu verhalten haben. Sollte es zu einem Schaden durch Fahrlässigkeit kommen, haftet der Kunde dafür.

ERSATZMOTORRAD

EagleRider kann das gebuchte Motorrad austauschen im Fall, dass es noch in der Inspektion ist oder ein Gast es noch nicht zurückgebracht hat. Wir buchen immer auf ein gleichwertiges oder höherwertiges Motorrad um.

KAUTION

Mit der Übernahme des Motorrads wird eine Kaution zwischen 1000-3000 USD von Ihrer Kreditkarte einbehalten (autorisiert).

EINSCHRÄNKUNGEN

Bei einem Verstoß gegen die Versicherungsbedingungen erlischt diese unwiderruflich und der Gast ist s für alle Schäden selber Haftbar. Nicht erlaubte Fahrgebiete:Schotterpisten, Strände und nicht öffentliche Straßen. Mexiko:Kunden können nicht ohne schriftliche Genehmigung oder EagleRider Guide auf US Bikes in Mexiko einreisen. Death Valley Warnung:Es wird nicht empfohlen im Jul-.August in das Death Valley zu fahren.

Reservierung und Anzahlung

Mit jeder Buchung, die mehr als 30 Tage vor Reiseantritt getätigt wird und mehr als 1.000 $ beträgt, wird eine Anzahlung von 20% des Reisepreises verlangt. Der Restbetrag muss bis mindestens 30 Tage vor Reiseantritt beglichen werden. Durch das Klicken des Buttons „Reservierung buchen“ geben Sie die Einwilligung, dass EagleRider den Restbetrag 30 Tage vor Reiseantritt einziehen darf. Im Falle einer verspäteten Zahlung, sodass die Gesamtsumme nicht bis mindestens 30 Tage vor Reiseantritt beglichen wurde, hält sich EagleRider vor, die Reise zu stornieren und eine Stornierungsgebühr zu verlangen. Sie können den Gesamtbetrag allerdings auch direkt bei der Buchung Ihrer Reise begleichen.

ABHOLUNG, RÜCKGABE UND VERSPÄTUNGSGEBÜHR

Die Abholung Ihres bestellten Motorrades können Sie während der jeweiligen Geschäftszeiten der Abholstation vornehmen. Es ist erforderlich, dass Sie am Morgen des Abholtages die EagleRider Location anrufen, um Ihre Abholung und den zeitlichen Rahmen zu besprechen. Sie können keine Abholungen nach 16:30 Uhr örtlicher Zeit vornehmen.

Die Übergabe Ihres Motorrades können Sie während der jeweiligen Geschäftszeiten der Abholstation vornehmen. Unsere Mietraten werden auf einer 24 Stunden Basis berechnet. Das heißt Sie müssen das Fahrzeug vor Ablauf der Zeit zu der Sie das Motorrad übernommen haben wieder übergeben. EagleRider zahlt keine Erstattungen für Fahrzeuge die früher zurückgebracht werden.

Sollten Sie Ihr Fahrzeug zu spät zurückbringen berechnet EagleRider 25$ pro Stunde, die über den 24 Stunden Mietzyklus hinausgehen.

STORNIERUNG UND RÜCKERSTATTUNG

Alle Reservierungen sind final und nicht erstattbar.
Jede Reservierung kann bis 30 Tage vor der Übernahme storniert werden ohne dass eine Stornierungsgebühr berechnet wird. Ihre Erstattung wird in einem EagleRider Gutschein ausgestattet, den Sie innerhalb eines Jahres ab Ausstellungsdatum einlösen können. Sollten Sie zwischen 30 und 21 Tagen vor Übernahme stornieren, wird EagleRider 30% des Preises als Stornierungsgebühr einbehalten. Sollten Sie zwischen 20 und 11 Tagen vor Übernahme stornieren, wird EagleRider 60% des Preises als Stornierungsgebühr einbehalten. Alle Reservierungen, die 10 Tage vor Übernahme storniert oder gar nicht angetreten werden, sind zu 100% nicht erstattbar, der Gesamtpreis wird als Stornierungsgebühr einbehalten. Alle Rückerstattungen werden in Form von EagleRider Gutschriften ausgeschüttet, die innerhalb von einem Jahr nach Ausstellung bei EagleRider eingelöst werden können. Sollten Sie nach einer Erstattung fragen wird das EagleRider Kundenserviceteam fallweise über Rückerstattungen entscheiden.

Bitte beachten Sie':' Falls Sie eine Änderung an Ihrer Reservierung 30 bis 11 Tage vor Ihrem Reiseantritt vornehmen sollten, fällt eine Verwaltungsgebühr von 25$ an.

EAGLERIDER GUTSCHEINE

Store credits owned by an individual may only be used for reservations booked by and for that specific individual. Store Credits can be used once per payment (So once during booking, and multiple during subsequent payments). Store Credits expire one year after the issuing date.

ZAHLUNGSMETHODEN

EagleRider akzeptiert die folgenden Kreditkarten und Zahlungsmethoden:Bargeld, Traveler Schecks, Schecks, VISA, Master Card, AMEX, Discover, Diners Club und JCB. Die Kaution kann nicht mit Schecks hinterlegt werden.

Peak Season surcharge

Peak Season surcharge is a fluctuating surcharge that applies during times of high demand.

EVENTZUSCHLÄGE

Während der großen Bike Events wird ein genereller Eventzuschlag von 45 USD/pro Tag berechnet und eine vorgeschriebene Mindestmietdauer verlangt.

UMWELTZUSCHLAG

Der Umweltzuschlag beträgt 6,5% für alle Buchungen.

BUCHUNGSBEDINGUNGEN

Die Reservierung muss voll bezahlt sein um den Preis und die Buchung zu garantieren.
Angebote sind nicht durchgehend verfügbar, sondern limitiert.
Die Preise variieren je Station und Saison.

Versicherungen

VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN UND ZUSCHLÄGE

Die staatliche Mindesthaftpflichtversicherung ist in der Miete mit eingeschlossen. Bitte vergewissern Sie sich an der Mietstation um welchen Betrag es sich in der Region, in der Sie Ihr Motorrad buchen, handelt. Schaden und Diebstahl sind nicht mitversichert. EagleRider bietet verschiedene Möglichkeiten der Zusatzversicherungen, Haftpflicht sowie Schadensbegrenzungsversicherungen an. Bitte prüfen Sie ihre Versicherungsbedingungen ganz genau, Leih-Motorräder werden von Versicherungen oft anders gehandhabt und es kann zu Abweichungen kommen. Bitte halten Sie immer mit Ihrer Kreditkartengesellschaft Rücksprache bezüglich der Deckung.

Kaskoversicherung

Alle Zusatzhaftpflichtversicherung, sowie Diebstahl- und Schadensversicherungen unterliegen unseren vertraglichen Geschäftsbedingungen (Mietvertrag) und versichern keine Verletzungen, Beschädigungen an persönlichen Gegenständen oder andere Schäden, die aufgrund von Fahrlässigkeit entstanden sind. Dies beinhaltet beispielsweise die illegale Nutzung des Fahrzeugs oder die Nutzung unter Drogen- und/oder Alkoholeinfluss. Ein Polizeibericht wird in jedem Schadensfall und bei jedem Unfall verlangt. Alle Schäden am Fahrzeug und Zubehör, die nicht polizeilich erfasst werden, werden als Eigenverschuldung betrachtet.

Diese Versicherung bietet eine Zusatzversicherung, die über den vom Staat vorgeschriebenen Betrag hinausgeht.

Versicherung
Versicherung *NUR für Standorte mit teilnehmender Lizenz in den USA verfügbar Preis
Versicherung $300.000 $19.98 / Tag
Kein Schutz VIP Reiseunterbrechungsschutz plus Schadens- und Diebstahlverzichtserklärung 25$ pro Tag VIP-Zero Reiseunterbrechungsschutz plus Schadens- und Diebstahlverzichtserklärung 35$ pro Tag
Schadensverzichtserklärung
beinhaltet jeden und alle nicht fahrlässig hervorgerufenen Schäden an Fahrzeugen und Zubehör. Weitere Informationen

Der Mieter
zahlt den gesamten Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs

$2000 DEDUCTIBLE
Renter pays $2000

0$ Selbstbehalt
Der Mieter zahlt 0$

Diebstahlschutz beinhaltet den Diebstahl des Fahrzeugs oder des Zubehörs unter der Voraussetzung, dass Fahrzeug und Zubehör mit allen von EagleRider bereitgestellten Sicherheitsschlössern gesichert wurden. Dieser Schutz beinhaltet keine entwendeten persönlichen Gegenstände.

Der Mieter
zahlt den gesamten Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs

5.000$ Selbstbehalt
Der Mieter zahlt bis zu 5.000$ pro Vorfall

1.000$ Selbstbehalt
Der Mieter zahlt bis zu 1.000$ pro Vorfall

Reiseabbruchschutz (VIP)
Im Falle einer mechanisch verursachten Panne, die eine Reiseunterbrechung von 12 Stunden zur Folge hat. Ein platter Reifen stellt keine mechanische Panne dar.

Erstattung der gesamten oder einer anteiligen Tagesrate

Erstattung der Tagesrate + bis zu $35 pro Tag für die Ersatzmiete

Erstattung der Tagesrate + bis zu $100 pro Tag für die Ersatzmiete

Sicherung persönlicher Gegenstände Im Schadens- und Diebstahlfalles von persönlichen Gegenständen.

Nicht enthalten

Nicht enthalten

Der Mieter erhält bis zu 500$ für den Ersatz von persönlichen Gegenständen. Ein Polizeibericht ist erforderlich.

Weitere Fahrer Fahrer einer Gruppe sind abgedeckt im Falle eines Fahrzeugtausches

Nicht enthalten

Nicht enthalten

Fahrer können die Fahrzeuge innerhalb einer Reisegruppe ohne weitere Kosten wechseln. Fahrer, die nicht zur Reisegruppe gehören müssen bei der Übernahme gesondert angemeldet werden.

Abdeckung im Falle einer Reifenpanne

Nicht enthalten

Nicht enthalten

Deckt Reifenreparatur / -arbeit ab. Das Abschleppen ist bis zu einem Betrag von 100 USD pro Ereignis gedeckt.

Sicherheitskaution

5.000$ Selbstbehalt

2000$ Selbstbehalt

100$ Selbstbehalt

KAUTION

VERSICHERUNG DES PRIVATEIGENTUMS – VIP ZERO

Absicherung bei Verlust des Privateigentums als Folge eines Unfalles oder bei Diebstahl des Fahrzeuges. Dies gilt, wenn persönliche Gegenstände im angemieteten Fahrzeug verstaut wurdenDiese Absicherung gilt für den Mieter, sowie autorisierte Fahrer für bis zu 500$ pro Anmietung. Ein Beweis des rechtmäßigen Eigentums sowie ein Polizeibericht über den Diebstahl des Eigentums sind erforderlich.

Sie sollten außerdem wissen, dass Sie dazu verpflichtet sind die gesamte Tagesrate zu zahlen, auch wenn Ihnen das Motorrad nicht den ganzen Tag zu Verfügung steht.

Die Absicherung unterliegt bestimmten Ausschlüssen. Die VIP-ZERO Versicherung übernimmt keine Versicherung bei Verlust oder Schaden Ihrer persönlichen Gegenstände im Falle eines Unfalles:

Wenn Sie VIP-ZERO nicht ab Beginn Ihrer Anmietung akzeptieren oder wenn Sie die Gebühren für VIP-ZERO nicht bezahlen. Sollten Sie oder ein autorisierter Fahrer das Fahrzeug unter Missachtung jeglicher Punkte des Anmietvertrages benutzen. Dies beinhaltet beispielsweise das Fahren unter Einfluss von Rauschmitteln wie Drogen oder Alkohol oder jeglicher anderer Rauschmittel.

Die VIP-ZERO Versicherung persönlicher Gegenstände beinhaltet kein Verschwinden von Gegenständen auf seltsame Art und Weise. Außerdem beinhaltet es nicht:Geld, Münzen, Briefmarken, Urkunden, Wertpapiere, wertvolle Metalle wie Goldbarren, Tickets oder Dokumente, Funkgeräte, Handys, GoPros, Kameras, Radardetektoren, Waffen, Handelswaren oder Gemälde oder jegliche Art von Kunst, Kontaktlinsen oder Brillen, künstliche Zähne oder Prothesen, verderbliche Gegenstände oder Tiere.

Der Verlust oder der Schaden verursacht durch das Tragen oder die normale Abnutzung, durch allmählichen Verschleiß, Motten, Ungeziefer oder Schädlinge, innewohnender Mangel oder Schaden aufgrund eines Prozesses oder während an dem Gegenstand gearbeitet wird oder jeglicher Schaden der daraus entsteht, Schaden während der Gegenstand im Besitz oder unter der Kontrolle eines Anbieters oder eines Transportunternehmens ist, werden nicht übernommen.

Verlust durch Krieg oder jegliche kriegerische Handlung.
Gegenstand verbunden mit Schmuggel oder illegalem Handel.
Verlust durch nukleare Aktivitäten, Strahlung oder radioaktive Kontamination.
Verlust oder Schaden durch Diebstahl, wenn nicht der Polizei gemeldet.
Jeglicher Verlust durch Diebstahl muss umgehend der Polizei oder anderen vergleichbaren und zuständigen Autoritäten gemeldet werden. Eine Kopie des Polizeireports muss bei unserer Anmietstation vorgelegt werden, ansonsten kann der Schaden nicht übernommen werden.
Die Übernahme kann außerdem nicht vollzogen werden, wenn der Mieter gegen den Anmietvertrag verstößt.

Der momentane Marktwert für die Gegenstände wird zu einem angemessenen Preis bestimmt und eine akzeptable Erstattung wird im Zuge dieser Versicherung berechnet und angeboten.

Pannenhilfe

Unsere Pannenhilfe-Absicherung deckt das Abschleppen und die Vor-Ort-Hilfe durch einen EagleRider Partner ab, sollte Ihr Motorrad nicht mehr funktionstüchtig sein. Im Paket enthalten sind das Abschleppen im Notfall (zu einem Ziel / einer Werkstatt im Umkreis von 30 Meilen), Benzin für den Notfall (bis zu 2 Gallonen) und Starthilfe. Wenn Sie unser Pannenhilfe Paket buchen, übernehmen wir alle Kosten für das Abschleppen und die Pannenhilfe On-The-Road bis zu einem Betrag von $500 / Zwischenfall.

MOTORRAD MODELL GARANTIE

Wenn Sie diese Garantie mehr als 24 Stunden vor der Abholung auswählen, können Sie sicher gehen, dass Ihr gewähltes Motorrad auf jeden Fall bei der Abholung bereitsteht. Wenn Sie diese Garantie nicht auswählen, könnte es in wenigen Fällen passieren, dass Ihr Modell nicht verfügbar ist und Sie ein gleichwertiges Fahrzeug gestellt bekommen.

Internationale Standorte

Bitte beachten:
Lokale Gesetzgebung des Übernahmeortes kann sich unterscheiden. Bitte überprüfen Sie die jeweilige Gesetzgebung der folgenden Länder:

Loading...